Die Besten irischen Fangesänge der EM

Die irischen Fans sind bekannt für ihre Fangesänge. Seit der EM 2012 ist vor allem das irische Lied „The Fields of Athenry“ bekannt, als sie im Spiel gegen Spanien mit 4:0 vom Platz gefegt wurden. Das Spiel besiegelte das Ende der Iren bei der EM. Doch die irischen Fans sangen und gewannen anschließend einen Sonderpreis der UEFA. Und so singen sich die Iren auch dieses mal wieder in unsere Herzen.

Wir haben für euch die besten Fangesänge der Iren gesammelt:

  1. Schlaflied „Twinkle Twinkle Little Star“
  2. St. Pauli „We love you“
  3. Liebeslied „Can’t Take My Eyes off You“
  4. Sexy Schwedinnen
  5. Lächeln und winken

Twinkle Twinkle Little Star

Das die Iren nicht nur laut singen können, beweisen sie in der Straßenbahn, als sie versuchen ein kleines Baby in den Schlaf zu singen.

Dein Freund und Helfer

Doch nicht nur zu kleinen Babys sind die Iren nett. Nein, auch die Polizei bekommt ein Ständchen. Mit „We love you, we love you, we love you, and where you play we follow, we follow, we follow“ bringen sie auch hier ihre Mitmenschen zum Lachen.

Liebeslied

Welche Frau kann da widerstehen, wenn hunderte irische Fans ein Liebeslied trällern?

Sexy Schwedinnen

Warum die Fans beim ersten Gruppenspiel gegen die Schweden „Go home to your sexy wives“ singen ist ganz einfach: vor vier Jahren bei der EM 2012 sangen die Schweden beim Spiel gegen die Engländer „Go home to your ugly wives“. Nicht gerade sehr schmeichelhaft. Aber die Iren beweisen auch hier, dass sie Humor haben.

Franzose auf dem Balkon – Lächeln und winken

Nicht jeder weiß wie man reagieren soll, wenn hunderte Iren einem zu jubeln. So auch der Franzose auf dem Balkon. Es dauert eine Weile, bis er den Spaß mitmacht.

Den Preis für die besten Fans haben sich die Iren mit ihren Fangesängen und ihrer Liebenswürdigkeit auch bei dieser EM wieder mehr als verdient!

Tags from the story
, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.