Fair Play Aktion des Jahres

Wow, diese Fair Play Aktion Verdient respekt! In der Partie Doncaster Rover gegen Bury stand es bis zur 93 Minute noch 0:0. Dann kickt der Torhüter der Burys den Ball ins Seitenaus, damit ein Spieler der Rovers behandelt werden kann. Es kommt zum Einwurf und der Rover Spieler Harry Forrester schießt den Ball zurück zum Bury Torwart. Doch… oh shit, der Ball fliegt über den Torhüter direkt ins Tor! Und plötzlich steht es 1:0 für Doncaster! Und bis dahin waren die Burys das überlegene Team. Doch nun liegen sie zurück.

Mach das Richtige!

Doncasters Trainer Dickov zögert nicht lange und weist seine Spieler sofort an, Bury ein Tor schiessen zu lassen. Und so marschiert Leon Clarke nach dem Anstoß ohne Gegenwehr zum Ausgleich.

It was Harry’s best shot of the day but we had to do what was right

Paul Dickov tat genau das, was wahrscheinlich nur die wenigsten gemacht hätten. Er sorgte für Gerechtigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.