Ken Block dreht durch in Dubai

Wenn Ken Block in eines seiner Autos einsteigt, dann heißt es DURCHDREHEN.

Hier sehen wir den Ralley- und Ralleycross-Fahrer im Stil des Gymkhana in Dubai rumbrettern. Gymkhana sind eigentlich Turniere, bei denen es darum geht, einen Parkour mit unterschiedlichen und teils abgefahrenen Hindernissen zu durch- oder zu überqueren. Hierbei wird hauptsächlich gedriftet.

Was ich besonders interessant finde ist, dass der mehrfache X-Games Medaillengewinner einer der Mitgründer der bekannten Marke DC Shoes* ist. Die Marke wurde allerdings im Jahr 2004 von Quicksilver* übernommen. Wundert mich doch sehr, ich finde die Marke sehr geil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.