Zackig mit dem Springseil

Adrienn Bánhegyi heißt die Dame in dem Video. Jedes Schulmädchen auf dem Pausenhof würde ihr neidische Blicke zuwerfen, wenn sie dort ihr Seil auspacken und loslegen würde. Gut, ein bis zwei kleine Fauxpas hat sie während des Auftritts. Aber für mich macht’s das symphatisch.

Die Ungarin ist Weltmeisterin im Seilsprung Performance. Für den ein oder anderen mag das nach Pipifax aussehen, aber die notwendige Kondition und Körperspannung darf man nicht außer Acht lassen. Unserer Meinung nach ist das sportliche Höchstleistung.

Neben dem Titel als Weltmeisterin im Seilspringen hält Adrienn Bánhegyi zwei Weltrekorde* in der Tasche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.