Superhelden-Mannschaftsbild

Wenn du in der vierten Liga spielst und musst gegen ein Team in der ersten Liga antreten, dann musst du dir schon etwas Ausgefallenes einfallen lassen, um eine Runde weiter zu kommen. Das muss nicht unbedingt etwas geniales sein. Es scheint so, als würden billige Halloween-Masken ausreichen.

Superhelden Fußballer

Die Spieler von Sacachispas zogen sich vor dem Copa Argentina Spiel gegen Arsenal (Nein, nicht die aus der Premier League) Superhelden-Masken auf. Und der Plan hat funktioniert! Arsenal hatte wirklich Probleme, seinen Gegenspieler ernst zu nehmen und verlor im Elfmeterschiessen mit 6:5.

Losfee Rod Stewart in Action

Rod Stewart ist nicht nur ein großartiger Sänger, er ist außerdem eine begnadete Losfee. Bei der schottischen Pokalauslosung zeigte Rod Stewart, was einen Rockstar ausmacht.

Also anstatt nur Bälle aus einer Schüssel zu ziehen und die Zahlen stupide vorzulesen, entschied sich der Sänger und Celtic-Fan, seine Aufgabe mit ein bisschen Pep auszuführen. OK, manche werden behaupten, der Mann sei doch besoffen. Nein, das ist einfach nur Rod! Er weiß genau, wie er ein Publikum unterhalten muss. Sicher, er scheint manchmal ein bisschen verwirrt zu sein und verpasst am Ende einen Handshake-Versuch, aber wann hast du das letzte Mal eine schottische Pokalauslosung angeschaut, bevor Rod auftauchte? Richtig!

Lupfertor in der Nachspielzeit

Im australischen Pokalwettbewerb, dem FFA Cup, gab es im Spiel zwischen Green Gully und Central Coast Mariners ein schönes Lupfertor in der Nachspielzeit. Dadurch gewann der Green Gully Soccer Club und ist eine Runde weiter.

Lupfertor bringt den Sieg

Und dabei lagen der Green Gully SC bis zur 85 mit 0:1 hinten. Und wären damit ausgeschieden gewesen. Doch dann schlugen sie zu. In der 85. Minute der Ausgleich und in der 92. Minute der Siegtreffer durch Boland. Damit ist Green Gully erst die zweite Mannschaft, die im Pokal eine höherklassige Mannschaft aus der A-League schlagen konnte. Und mit so einem schönen Siegtor ist das doch mehr als verdient!