Balljunge nach Zeitspiel umgeworfen

In einem Pokalfinale kann es ganz schön heftig zur Sache gehen. Das musste jetzt auch der Balljunge beim Finale des australischen FFA Cups erfahren. Es spielte Sydney FC gegen Adelaide United. Am Ende der regulären Spielzeit stand es 1:1 unentschieden. In der 111. Minute schoss Bobô Sydney FC in Führung. Zwei Minuten später schubste Michael Marrone von Adelaide den Balljungen wüst um, weil dieser den Ball nicht hergab. Daraufhin gab es ein großes Gerangel und im Anschluss die rote Karte für Marrone. Somit war Sydney der Sieg kaum noch zu nehmen und sie gewannen das Finale.

Darf Zeitspiel belohnt werden?

Und jetzt ratet mal, wer da in der Mitte bei der Siegerehrung steht 😉

BASE Jumping in ein Flugzeug

BASE Jumping in einem Wingsuit von einem Berggipfel oder durch ein Tal klingt schon aufregend genug – aber für manche Leute ist genug nicht genug. Fred Fugen und Vince Reffet sind zwei dieser Leute. Das Duo sprang von der Spitze der Jungfrau in der Schweiz und nahmen anschließend eine Fahrt in einem Flugzeug durch die Seitentür in der Luft.

Profis im Water Bottle Flip

Ein großartiges Talent.

Der Water Bottle Flip ist ein Trick, bei dem die Flasche mit den Fingern am Flaschenhals gehalten und längs um 360 Grad geworfen wird. Die Kunst dabei ist,  die Flasche auf dem Flaschenboden fallen zu lassen ohne dass sie dabei umfällt.

Die Jungs in dem Video haben das perfektioniert. Da wird mit der Angel, dem Relax-Sessel, auf der Mini-Kegelbahn, auf dem Longboard und und und geflippt. Mein Favorit ist der Table Tennis Water Bottle Flip.

Die Wasser-Flaschen-Flipper lassen es nicht gut sein und bauen sich sogar Hindernis-Parkour-Konstruktionen. Ein Spaß für die ganze Familie. 😀

 

VERPASSE KEINE SPORTVIDEOS MEHR – KOMM‘ ZU UNS AUF FACEBOOK UND FINDE NEBEN VIDEOS AUCH BILDER, ZITATE UND GIFs.

FC Bayern vs. BVB – Das Rap Battle

Das erste Sport-Rap-Battle-Event in Deutschland.

Die etwas andere Competition zwischen den Lieblingsfeinden FC Bayern München und Borussia Dortmund.

Die Internet-Sport-Plattform SPOX und die Hip Hop-Plattform Don’t let the Label label you haben sich diese Neuheit ausgedacht: Den musikalischen Sprechgesang-Kampf zwischen den beiden Elite-Fußball-Mannschaften FCB und BVB.

An den Mikes stehen: CPE (BVB), Ekhead (BVB), Brian Damage (FCB) und Karma (FCB).

 

VERPASSE KEINE SPORTVIDEOS MEHR – KOMM‘ ZU UNS AUF FACEBOOK UND FINDE NEBEN VIDEOS AUCH BILDER, ZITATE UND GIFs.