Red Bull Rampage Run aus Fahrersicht

Am 27.10.2017 wurden die wahnsinnigsten Mountainbike-Fahrer der Welt nach Utah eingeladen, um gegen die Red Bull Rampage anzutreten. Der Kurs ist nichts für schwache Nerven, da die Teilnehmer einen Sandsteinberg hinunterrasen. Obwohl er den Hauptpreis nicht mit nach Hause nahm, ging Antoine Bizet mit dem People’s Choice Award nach Hause. Der französische Freestyler nahm diese POV-Aufnahmen seiner Downhill-Strecke auf, die einen beeindruckenden Double Backflip beinhaltet.

50 Jahre Freeskiing

Red Bull zollt mit diesem Video Tribut an die Menschen, die Skifahren so weit nach vorne gebracht haben, dass es eine eigene Disziplin wurde: Freeskiing.

Das Video zeigt Archivmaterial und aktuelle Top-Freeskier und begleitet damit die Entwicklung des Sports in den letzten 50 Jahren. Und verdammt, waren die Klamotten damals übel 😉 Doch die Tricks wurden schwerer und anspruchsvoller.

Die ganze 30-minütige Dokumentation könnt ihr euch auf der Red Bull Seite reinziehen.

Snow Time

Es ist wieder soweit. Die Skisaison darf beginnen. Schnee gibt es schon teilweise auf den Bergen. Daher knallen wir euch dieses herrliche Schredder-Video vor den Latz. Schöner kann Snowboarden* und Skifahren nicht sein. Immer schön powdern. 😉

Red Bull Rampage 2016

Das ist wahrscheinlich der verrückteste Wettbewerb, den der Extremsport zu bieten hat: der Red Bull* Rampage 2016. Der Freeride Mountainbike Wettbewerb findet in den Hügeln von Virgin (Utah) statt. Helfer haben in die steilen Klippen und Felsen kleine Wege und Pfade eingebaut. Das Ergebnis sind krasse Sprünge und üble Stürze.

Red Bull Rampage 2016

Wenn du die Abfahrt mal nicht aus der Sicht eines Pro’s anschauen möchtest, sondern aus der Sicht eines Bikers mit Höhenangst, dann schau dir Claudio Caluori Ritt auf der Red Bull Rampage an.

Red Bull Rampage

Die Red Bull* Rampage ist ein Freeride-Mountainbike-Wettbewerb auf dem Bergrücken von Virgin (Utah, USA). Die Strecke ist voll mit engen Lines und verrückten Drops.

Würdest du hier trotz Höhenangst runterfahren?

Es scheint, als sei dies der letzte Ort, an dem Sie einen Mountainbiker mit Höhenangst vermuten würden. Doch obwohl es Claudio Caluori echt mulmig war, legte er seine Ängste beiseite und nahm die Herausforderung an. Heraus kam einer der unterhaltsamsten bergab Kommentare, die jemals produziert wurden.

Wirbelstrum Windsurfen

Acht der Weltbesten Windsurfer batteln sich mit massiven Wellen und Windgeschwindigkeiten von über 100 km/h. Und warum tut man sich das an? Damit man der Red Bull* Sturm Jäger des Jahres wird. Das ist windsurfen am Limit!

Mega Schaukel

Stellt euch eine Schaukel vor, die so extrem ist, dass ihr einen Fallschirm braucht, um das Ding zu bezwingen. Gibt’s nicht? Oh doch!

Red Bull* lässt 4 Skydiver in 1.800 Meter Höhe zwischen zwei Heißluftballons schaukeln. Immer höher und höher… und irgendwann springst du ab.

BMX Freestyle

Tim Knoll heißt der Typ in diesem Video. Als einer der kreativsten BMX-Fahrer weltweit verbindet er seinen Lieblingssport mit Parkour, zumindest sagt das der Sponsor Red Bull. Tim selbst nennt es lieber BMX Freestyle.

Das Coole an der Geschichte: Die Aufnahmen wurden in Berlin aufgenommen!