Ein Schweizer macht auf Rodney Mullen

Auch auf die Gefahr hin, dass es hier etwas zu skateboardlastig wird, muss ich dieses Video mit euch teilen. Kürzlich erst habe ich zwei legendäre Videos von Rodney Mullen gepostet – dem sechsundreißigfachen Skateboarding-Weltmeister im Freestyle.

Jetzt bin ich auf einen Clip von Alexander Rademaker gestoßen, der dem Style von Rodney sehr nahe kommt. Das Video des jungen Schweizers macht zuerst den Eindruck eines Amateurskaters – aber weit gefehlt, der Kollege hat’s mal richtig drauf. Mit welcher Leichtigkeit er sein Deck beherrscht ist schon fast unverschämt. 😉

Die Tricks bei 1:04 und 1:18 ziehen euch die Socken aus!

Rodney Mullen in seinen besten Jahren

Rodney Mullen ist für mich – als alter Skateboard-Freak – einer der talentiertesten Profi-Skateboarder der Skateboarding-Geschichte. Viele seiner erfundenen Tricks von damals haben den Leuten offene Münder versetzt und den Text „WTF?!“ reingestanzt. Man konnte nicht glauben, dass so etwas überhaupt möglich ist. Allerdings gibt es Skater, die behaupten, sein Style wäre hässlich. Ich find’s einfach nur der Hammer!

(Sorry für die Qualität des Videos, aber der gute Rodney hat schon ein paar Jährchen mehr auf dem Buckel. Damals waren Digicams und Smartphones noch Sc-Fi. Vielmehr waren VHS und Röhrenfernseher groß angesagt.)

Hier der Klassiker-Clip, aber die Qualität ist leider noch schlechter: