Adrienn Banhegyi Weltmeisterin im Springseil

Wer bisher dachte, Seilspringen wären nur was für Fitness-Freaks und Boxer, irrt sich gewaltig. Es geht hier nicht um Kondition und flinke Füße. Es ist große Kunst. Und was man mit so einem Springseil alles anstellen kann, zeigt Welt- und Europameisterin Adrienn Banhegyi in ihren Videos.

Skateboarden in Dubai’s Aquaventure Wasserpark

Skateboarden in Dubai’s Aquaventure Wasserpark

In Dubai befindet sich der Atlantis The Palm Aquaventure Wasserpark. Der Park ist normalerweise mit Wasser gefüllt. Doch einmal im Jahr wird das Wasser abgelassen. Die 156 Meter langen Rutschen, Röhren und Rampen werden in einen ultimativen Skatepark verwandelt.

Drei Skater skaten durch den Aquaventure Wasserpark

Die Skater Jan Hauffman, Milton Martinez und Alex Sorgente nutzen dieses jährliche Event und begeben sich zu einer einmaligen Session in das Resort (siehe auch: “Wasserpark Skaten“).

QUELLENNACHWEIS:

Nike SB Nyjah Huston

Nike SB Nyjah Huston

Nyjah Huston ist einer der Top-Profi-Skateboarder der Welt. Keine Frage. Nyjah liebt, was er tut. Und blutet dafür – buchstäblich. Zusammen mit Nike hat er jetzt seinen ersten Skateschuh rausgebracht.

LED Skianzug – AFTERGLOW Ski Film

LED Skianzug – AFTERGLOW Ski Film

Dieser Skifilm lässt einen wirklich ins Träumen geraten. Denn der Film wurde komplett in der Nacht gefilmt. Mit riesigen Lichtern und maßgefertigten LED-Skianzügen. Entstanden sind dabei grandiose Bilder. Die Szenerie wirkt durch das Spiel von Dunkelheit und Licht total surreal. Lehnt euch zurück und genießt das Treiben im Schnee.

Globe of Death – Wahnsinn auf zwei Rädern

Globe of Death – Wahnsinn auf zwei Rädern

Schon einmal vom Globe of Death gehört? Der Globe of Death ist eine Art Zirkus- oder Kirmes-Stunt, bei dem Stuntfahrer Motorräder in einer Kugelballbahn fahren. Es ist ähnlich wie die Wall of Death. Aber in diesem Fall können die Motorradfahrer sowohl vertikal als auch horizontal einen Looping fahren.

Dokumentation eines Globe of Death Motorradfahrers

Lucius Zafalon ist so etwas wie Mad Max, nur in Real-Life. Aber anstatt in einer einsamen Wüste zu leben, riskiert er sein Leben im Globe of Death. Mit drei anderen Motorradfahrern heizt er durch den kugelförmigen Käfig. Obwohl er bereits sehr viele Knochen gebrochen hat (wahrscheinlich so ziemlich jeden erdenklichen), tritt er immer wieder an, den Käfig zu besiegen. Und das mit einem Antrieb, der sich jeder Vernunft entzieht.

Mit 145 km/h bäuchlings durch den Eiskanal

Mit 145 km/h bäuchlings durch den Eiskanal

Heute startet der Skeletonwettbewerb der Männer bei den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang. Skeleton Rennfahrer John Daly wird einer von ihnen sein. Kurz bevor er die USA repräsentiert, beschreibt der zweimalige Olympionike genau, wie es sich anfühlt, mit Geschwindigkeiten von bis zu 145 Stundenkilometern den Eiskanal hinunterzufahren. Wahnsinn!

Kevin Durant in Slow Motion

Kevin Durant in Slow Motion

Von all den Zeitlupenaufnahmen, die die Slow Mo Guys über die Jahre gedreht haben, könnte das ihre beste Arbeit sein. An der University of Texas in Austin erwischten sie Basketballspieler Kevin Durant in all seiner Herrlichkeit. Entstanden sind 1A Dunks in Slow Motion.

Urban Freeride in Salzburg

Urban Freeride in Salzburg

Fabio Wibmer heizt mit seinem Bike quer durch das schöne Salzburg. Es geht rasant bergab auf steilen Treppen und engen Gassen bis zur Salzach. Urban Freeride as its best!

Vince Carters Top 10 Dunkings

Vince Carters Top 10 Dunkings

Vince Carter hatte vor ein paar Tagen Geburtstag. Er wurde am 26. Januar 2018 41 Jahre alt. Und es ist sein 19. Jahr in der NBA. Seitdem er 1999 Rookie of the Year wurde, hat er sich einen Titel nach dem anderen erspielt. Der Mann, der auch “Vinsanity” genannt wird, blickt zurück auf seine 10 besten Dunkings in seiner epischen Karriere. Auf diesem Weg: Alles Gute nachträglich!

Per Ski einmal um die Welt

Per Ski einmal um die Welt

Der Franzose Candide Thovex ist der beste Freeskier der Welt. Sein Können ist legendär, sein Stil ist unverkennbar. Und er braucht nicht einmal Schnee zum Skifahren. Candide ist mit seinem Partner Audi um die Welt gereist und fährt auf seinen Skiern steinige Hänge hinunter, über das Meer und bis zum Dschungel.