Red Bull Rampage 2016

Das ist wahrscheinlich der verrückteste Wettbewerb, den der Extremsport zu bieten hat: der Red Bull* Rampage 2016. Der Freeride Mountainbike Wettbewerb findet in den Hügeln von Virgin (Utah) statt. Helfer haben in die steilen Klippen und Felsen kleine Wege und Pfade eingebaut. Das Ergebnis sind krasse Sprünge und üble Stürze.

Red Bull Rampage 2016

Wenn du die Abfahrt mal nicht aus der Sicht eines Pro’s anschauen möchtest, sondern aus der Sicht eines Bikers mit Höhenangst, dann schau dir Claudio Caluori Ritt auf der Red Bull Rampage an.

Red Bull Rampage

Die Red Bull* Rampage ist ein Freeride-Mountainbike-Wettbewerb auf dem Bergrücken von Virgin (Utah, USA). Die Strecke ist voll mit engen Lines und verrückten Drops.

Würdest du hier trotz Höhenangst runterfahren?

Es scheint, als sei dies der letzte Ort, an dem Sie einen Mountainbiker mit Höhenangst vermuten würden. Doch obwohl es Claudio Caluori echt mulmig war, legte er seine Ängste beiseite und nahm die Herausforderung an. Heraus kam einer der unterhaltsamsten bergab Kommentare, die jemals produziert wurden.

Motorrad-Schaukel für Daheim

Auch wenn wir bereits erwachsen sind, zumindest von Außen betrachtet, so sehnen wir uns immer noch danach, dem Spieltrieb nachzugehen.

Früher war alles einfacher. Da gab es keine Erwachsenenprobleme, wie z.B. Rechnungen bezahlen, seinen Job erfolgreich machen, Kompromisse mit der Ehefrau finden und eingehen, das richtige Geschenk für Tante Erna finden. Ja damals, da haben wir uns auf die Schaukel gesetzt und alles war gut. Der MANN von heute macht das aber immer noch. Nur nicht mit einem Brett für das Gesäß, sondern mit einem Heavybike. Zu meinem Geburtstag wünsche ich mir auch so eine Motorrad-Schaukel. Mama, äh, Schatz?!

Seine Vorteile beim Rennrad-Rennen nutzen

Was machen, wenn die Mitstreiter beim Rennrad*-Wettbewerb schneller sind als man selbst? Mehr Grips einsetzen als es die eigene Fußkraft hergibt.

Also sich quer / horizontal auf das Rennrad legen und die Aerodynamik für sich nutzen. Da dreht sogar das Girl auf dem Roller durch und zückt ihr Handy für eine Spontanvideoaufnahme. ^^

PS: Mehr oder weniger ein „Sorry“ für die spontanen Hintern-Einblendungen.

 

 

Mountainbike trifft auf Schlange

Was tun, wenn man mit dem Bike* unterwegs ist und auf eine Klapperschlange trifft? Also ich würde einen großen Bogen um die Schlange machen.

Aber nicht wie der MTBer in diesem Video. Angeblich geht man in Arizona mit solchen „Fuß“gängern frontaler um.

BMX in der Salzwüste

Ein BMX*-Park in einer Sandwüste ist echt krass. So etwas habe ich noch nie gesehen. Im Südwesten Boliviens, 3.600 Meter über dem Meeresspiegel liegt die Salzwüste Salar de Uyuni. Und mit diesem Ride hat Daniel Dhers unsere volle Aufmerksamkeit.

 

 

Security macht seinen Job

Während eines Skateboard Contests, meinte ein Dude mit seinem BMX den Wettbewerb stören zu können. Dabei hat er nicht mit der BMX Security gerechnet. Der Platzwart schnappt sich das BMX des Störenfrieds und schüttelt mal eben einen Backflip aus’m Ärmel. Resepekt an den Aufseher.