GAME SKATE – Das Spiel im Skatepark

Game Skate ist ein Real Life-Skateboardspiel, bei dem zwei Skater gegeneinander antreten. Dafür gibt es offizielle Wettbewerbe oder – was am meisten Spaß macht – Du spielst es mit Deinem Kumpel auf dem Skatepark.

Das Spielprinzip von Game Skate ist simpel und ähnelt ein klein wenig dem Spiel Galgenmännchen. Du beginnst das Spiel, indem du einen Trick vorlegst, z.B. einen Kickflip. Nun ist dein Kumpel an der Reihe, er muss deinen vorgelegten Trick nachmachen. Falls er das schafft bist du wieder an der Reihe und musst einen neuen Trick vorlegen. Falls Dein Kumpel den Trick nicht schafft, bekommt er als Strafe den ersten Buchstaben verpasst – das „S“. Und weiter geht’s, bis einer das Wort S.K.A.T.E. komplett und somit verloren hat.

Ein einfaches Spiel, aber es macht mords die Laune, wenn Du es mit einem Kumpel spielst, der ungefähr auf demselben Niveua skatet wie du.

In dem Video sehen wir Gabriel Bila und Luan Oliveira aus Rio de Janeiro.

Im Folgenden eine offizielle Game Skate Competition des bekannten Extremsport-Wettbewerbs World of X Games. Es treten Nyjah Huston und Chris Cole im Viertelfinale gegeneinander an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.