Downhill mit dem Billigbike

Braucht man wirklich ein teures Mountainbike um anspruchsvolle Downhill-Strecken fahren zu können? Dieser Frage ging der professionelle Mountainbiker Phil Kmetz nach und kaufte sich im lokalen Walmart-Store ein 179 $ günstiges Mountainbike.

Der Downhill-Test

Phil Kmetz will’s wissen. Doch bevor er den Berg hinabstürzt, checkt er das Fahrrad und stellt die Bremsen noch mal nach. Man kann schon fast erahnen, wie das Bike am Ende aussehen wird. Und genau so kommt es dann auch. Die Bremsen versagen relativ schnell. Die Stoßdämpfer dämpfen nichts mehr und die Griffstange gibt am Ende auch keinen sicheren halt mehr. Phils Fazit: cooles Bike und für den Preis sicher OK. Aber sicher nicht Downhill geeignet 😉

Tags from the story
, , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.