Coutinho versucht Gerrard zu imitieren

Das haben wir doch alle schon einmal gemacht. Großartige Tore nachahmen. Ist gar nicht so einfach. Und das muss auch Philippe Coutinho feststellen. Er versucht den legendären Volleyschuss von Steven Gerrard zu kopieren. Vier Versuche hat er. Wird er es schaffen?

Eines der wichtigsten und schönsten Tore von Steven Gerrard

Es war der letzte Spieltag 2004/05 in der Champions League Gruppe A. Liverpool musste im direkten Duell gegen Olympiakos Piräus gewinnen. Ein einfaches 1:0 hätte aber nicht gereicht, denn aufgrund des schlechteren Torverhältnisses musste Liverpool richtig Gas geben. Doch bereits in der 26. Minute schien durch ein Freistoßtor von Rivaldo die Chance auf ein Weiterkommen fast unmöglich. Doch Liverpool gab nicht auf. Und in der 86. Minute schoss Gerrard das erlösende Tor, welches Liverpool auf Platz 2 in der Gruppe bugsierte und somit ins Achtelfinale.

Die Highlights des Spiels könnt ihr euch hier anschauen:

Liverpool vs Olympiacos 3-1 [2004-2005… von dinosauros13

Das Ende ist bekannt. Liverpool gewann das Finale in einem Wahnsinn-Spiel gegen den AC Mailand mit 3:2 im Elfmeterschießen. Aber all das wäre ohne dieses Tor nicht möglich gewesen.

Wer stiehlt hier wem die Show?

Bei dem Video weiß man gar nicht wo man hinschauen soll. Vorne macht der Weihnachtsmann in seinen jungen Jahren Handstand auf einem Turm von gefühlt 100 Hanteln und im Hintergrund am Basketballkorb wirft Opa einen sauberen Freiwurf nach dem anderen.

VERPASSE KEINE SPORTVIDEOS MEHR – KOMM‘ ZU UNS AUF FACEBOOK UND FINDE NEBEN WEITEREN VIDEOS AUCH BILDER, ZITATE UND GIFs.

PSG Fans sollten sich das nicht anschauen

Fußball kann echt brutal sein. Das mussten jüngst die Fans von Paris Saint-Germain erfahren. Wie vermutlich jeder mitbekommen hat, verspielte PSG einen 4:0 Vorsprung aus dem Hinspiel. Die Barca Fans feiern, während ein Teil der Spieler von Paris ihre Niederlage schon fast voraussahen.

Barca Fans feiern und die PSG-Spieler haben eine bittere Vorsehung

Marco Verratti, Julian Draxler, Blaise Matuidi und Thomas Meunier ließen sich beim Pizza essen filmen. Ihre Unterhaltung: wie vergibt man gute Ausgangslagen gegen spanische Spitzenclubs. Ist das Vorsehung?

Den Fans von Barcelona kann’s egal sein. Die konnten ihr Glück gar nicht fassen.

 

Losfee Rod Stewart in Action

Rod Stewart ist nicht nur ein großartiger Sänger, er ist außerdem eine begnadete Losfee. Bei der schottischen Pokalauslosung zeigte Rod Stewart, was einen Rockstar ausmacht.

Also anstatt nur Bälle aus einer Schüssel zu ziehen und die Zahlen stupide vorzulesen, entschied sich der Sänger und Celtic-Fan, seine Aufgabe mit ein bisschen Pep auszuführen. OK, manche werden behaupten, der Mann sei doch besoffen. Nein, das ist einfach nur Rod! Er weiß genau, wie er ein Publikum unterhalten muss. Sicher, er scheint manchmal ein bisschen verwirrt zu sein und verpasst am Ende einen Handshake-Versuch, aber wann hast du das letzte Mal eine schottische Pokalauslosung angeschaut, bevor Rod auftauchte? Richtig!